0 0
Ensalada Costa

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Salat
1 Eichblattsalat
125g Austernpilze
1 Zucchini
2 rote Paprika
2 Tomaten
20 - 30 Oliven schwarz
1 Dose Weiße Bohnen
1/2 Zwiebel
1 El Weißer Balsamico
3 El Olivenöl
Salz
Pfeffer
Dressing
200g Sojajoghurt Marke: Sojade
3 El Olivenöl
1/2 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Tl Kurkuma
1 Tl Paprikapulver
1/2 Tl Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer

Ensalada Costa

Mediterraner Salat, der Mittelmeer Feeling verleiht.

  • 30 min.
  • 4 Portionen
  • Leicht

Zutaten

  • Salat

  • Dressing

Ensalada Costa Rezept:


Diese Eigenkreation verführt den Gaumen zu einem Kurzurlaub am Mittelmeer. Der Geschmack der Austernpilze verleiht diesem Salat das typische Küsten Flair. Passend dazu ein Glas veganem Weißwein.

Steps

1
Done
10

Zutaten schneiden

Alle Zutaten, bis auf die Pilze, waschen.

Austernpilze in mundgerechte Stücke zerteilen.

Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Paprika in dünne Streifen scheiden.

Tomaten in kleine Würfel.

Salat in mundgerechte Stücke zerkeinern.

1/2 Zwiebel klein hacken.
Bohnen abtropfen lassen und mit der gehackten Zwiebel, 1 El Balsamico, 1 El Olivenöl und einer Prise Salz vermengen und beiseite stellen.

2
Done
5

Dressing

1/2 Zwiebel klein hacken, Knoblauchzehe ebenfalls klein hacken.
Sojajoghurt, 3 El Olivenöl, 1 El Balsamico, Knoblauch, Paprikapulver, Kurkuma und Kreuzkümmel in einer Schüssel gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
Done
10

Pilze und Zucchini anbraten

Austernpilze und Zucchini (auf beiden Seiten) separat in einer Pfanne in Olivenöl scharf anbraten. Während des bratens salzen und mit Pfeffer kräftig würzen.

4
Done
5

Salat garnieren

Den Eichblattsalat auf einem Teller oder in einer Schüssel verteilen. Paprika und Tomaten darüber verteilen. Die angemachten Bohnen in die Mitte des Salates geben und mit den Oliven, Zucchini und Austernpilze garnieren. Zuletzt das Dressing darüber verteilen.

¡Buen provecho!

Kommentar hinzufügen