0 0
Grillgemüse

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

1 kg Kartoffeln
6 Tomaten
2 rote Paprika
500 g Champignons
2 Zwiebeln
10 Zehen Knoblauch
12 El Olivenöl
2 Tl Paprikapulver
1 Tl Curry Pulver
1 El Dill frisch gezupft
2 El Petersilie frisch gezupft
1 Tl Thymian frisch
1 Tl Oregano getrocknet
1 Tl Majoran getrocknet
1 Prise Kreuzkümmel gemahlen
Salz
Pfeffer

Grillgemüse

Grillgemüse mit Tzatziki und einem Glas Cerveza

  • 75 min.
  • 4 Portionen
  • Leicht

Zutaten

Grillgemüse Rezept:


Einfach und genial zugleich ist dieses Rezept mit verschiedenen Gemüsesorten aus dem Backrohr. Dieses Rezept lässt sich natürlich mit so ziemlich allen Gemüsesorten kombinieren, beispielsweise mit Zucchini oder Auberginen. Perfekt schmeckt dieses Gericht serviert mit Tzatziki und einem kühlen Glas Cerveza.

Als Tapa reicht die angegebene Menge für 4 – 6 Personen, als Hauptgang für 2 – 3 Personen!

Steps

1
Done
15

Zutaten schneiden

Backrohr auf 250 Grad vorheizen

Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden (Schale kann, muss aber nicht entfernt werden)

Tomaten in dicke Scheiben schneiden

Paprika in dünne Streifen schneiden

Champignons vierteln

Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden

Knoblauch ganz belassen, nicht schälen, mit Haut verwenden

Dill und Petersilie frisch zupfen

Alle Zutaten für das Grillgemüse: Kartoffeln, Tomaten, Paprika, Champignons, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Paprika Pulver, Curry, Dill, Petersilie, Thymian, Oregano, Majoran, Kreuzlümmel, Salz und Pfeffer in einem großen Behälter gut durchmischen und auf 2 Blechen gut verteilen.

2
Done
60

Gemüse ins Backrohr

Backrohr auf 180 Grad zurückschalten und das Grillgemüse für 60 Minuten ins Backrohr

Halbzeit: Nach etwa 30 Minuten einmal umrühren und mit etwas Olivenöl beträufeln

3
Done

Fertig!

Das Grillgemüse auf Tellern herrichten und mit Tzatziki und Brot servieren. Ein kühles Cerveza passt sehr gut zu diesem Gemüsegericht.

¡buen provecho!

Kommentar hinzufügen