0 0
Grüner Spargel mit Kartoffeln in Senfsahnesauce

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

12 Stück Grüner Spargel
8 Mittelgroße Kartoffeln festkochend
1 Stängel Dill frisch
2 El Margarine
2 Tl Zucker
2 Tl Salz
Senfsahnesauce
250ml Hafersahne
1 Zehe Knoblauch
6 El Hefeflocken
2 Tl Senf
1 Tl Tomatenmark
1/2 Tl Gemüsebrühe
1 El Margarine
1 El Olivenöl
Salz
Pfeffer schwarz

Grüner Spargel mit Kartoffeln in Senfsahnesauce

  • 50 min.
  • 2 Portionen
  • Mittel

Zutaten

  • Senfsahnesauce

Grüner Spargel mit Kartoffeln in Senfsahnesauce Rezept:


Der Grüne Spargel hat in Europa von April bis Juli Saison und kommt meist aus dem Mittelmeerraum (Italien, Spanien, Frankreich). Den Rest des Jahres wird er importiert (z.B aus Peru)

Grüner Spargel ist neben dem guten Geschmack auch sehr Gesund. Kein Fett, wenig Kalorien, viel Vitamin C und Betacarotin (Provitamin A). Im Gegensatz zum weißen Spargel enthält der Grüne Spargel reichlich Chlorophyll, welches ihm die grüne Farbe verleiht.

Steps

1
Done
30

Spargel und Kartoffeln zubereiten

Kartoffeln schälen und längs vierteln

Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln weich kochen (ca. 20 min.), das Wasser abseihen und Kartoffel auskühlen lassen

Spargel waschen, untere Teile schälen, holziges Teil (ca. 1 cm) wegschneiden
Spargel ins kochende Wasser geben und 15 min. ohne Deckel weichkochen.

Wärend der Spargel kocht kann man die Senfsahnesauce zubereiten.

2
Done
10

Senfsahnesauce zubereiten

Knoblauch fein hacken

In einer Pfanne Margarine zergehen lassen, Knoblauch ganz kurz anschwitzen und mit Hafersahne aufgießen. Senf, Tomatenmark, Hefeflocken einrühren und die Suppenbrühe dazu geben. Das ganze 5 min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

3
Done
10

In einer Pfanne die Kartoffeln mit 1 El Margarine und Dill ca 5 min braun anbraten. Die Herdplatte ausschalten, den 2. El Margarine in die Pfanne geben und den Spargel darin schwenken.

4
Done

Servieren

Spargel mit den Kartoffeln und der Senfsahnesauce anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Kommentar hinzufügen